Gemeinschaftsfischen

 

 

Liebe Angelfreunde,

 

 

wie ihr in unseren neuen Veranstaltungskalender gelesen habt findet am Sonntag den 15.03.2020 unser erstes Gemeinschaftsfischen am Teich statt. Losvergabe ist um 8:30 Uhr. An diesem Tag hat jedes Mitglied die Möglichkeit wie beim Königsfischen gegen eine Startgebühr von 12.50€ auch ohne Teichkarte zu angeln. In der Startgebühr enthalten ist: Keine Fangbegrenzung von Forellen bis zum Ende der Veranstaltung, sowie eine heiße Wurst mit Brötchen. Tragt euch bitte in die Teilnehmerliste am Vereinsheim im Schaukasten ein, damit wir besser planen können.

 

 

 

Anfischen

 

 

 

Die Vereinskameraden des SFV, treffen sich am Sonntag den 05.04.2020. wieder zum gemeinsamen Anfischen an unseren Bachläufen.     

 

Wir treffen uns um 08.45 Uhr auf dem Parkplatz an der Wolfbrücke in Helmstadt.

 

Teilnehmen dürfen alle, die im Besitz der Bachkarte von 2019 sind. Das Anfischen ist auf drei Stunden begrenzt und endet gegen 12:00 Uhr. Wer noch keine Bachkarte für dieses Jahr hat, kann Sie natürlich jederzeit beim Gewässerwart „Sebastian Hoch“ bekommen. Herzlich Willkommen sind auch alle anderen Mitglieder die, die frisch gefangenen Forellen bestaunen wollen.

 

 

 

Arbeitseinsatz

 

Hallo liebe Angelfreunde,

 

 

Da jetzt doch langsam der Frühling einbricht ist es Zeit unsere Vereinsanlage ein bisschen auf Vordermann zu bringen. Am Freitag den 17.04.2020 treffen wir uns ab 16:00 Uhr zu einem gemeinsamen Arbeitseinsatz am Teich. Anfallende Arbeiten werden sein, Maulwurfshaufen ebenen, Rasen mähen, Weg von Unkraut säubern usw. Wir hoffen auf rege Beteiligung, denn viele Hände machen der Arbeit ein baldiges Ende. Zum Abschluss werden wir uns gemütlich zusammensetzen.

 

 

 

 

 

 

 

Achtung!

 

 

 

Zum Schutz unseres Raubfischbestandes ist ab sofort das Fischen mit Drillingshaken, sowie das Spinnfischen in unserem Vereinsteich nicht mehr gestattet!

 

Erlaubt ist das Fischen mit Köderfisch und Einzelhaken, sowie das Fischen mit Gummifisch und Einzelhaken.

 

Diese Maßnahme ist Notwendig, da in diesem Jahr bereits schon mehrere größere Hechte verendet sind.

 

Für diese Maßnahme bitten wir um Verständnis, da wir in den kommenden Jahren weiterhin Hechte und andere Raubfische fangen möchten.

 

 

Neue Mitglieder

 

 

 

Wer einen Verein sucht in welchem nicht die Arbeit, sondern die Geselligkeit im Vordergrund steht, ist bei uns genau richtig. Jedoch kann bei uns nur Mitglied werden wer aus der Brunnenregion kommt. Die Jugendarbeit steht auch bei uns im Vordergrund und wir freuen uns natürlich über alle Kinder und Jugendliche die das Angeln für sich entdeckt haben oder entdecken möchten.